...immer an den Markttagen:

Donnerstags von 7 bis 19 Uhr
Samstags von 7 bis 13 Uhr

Der Schnurlibär hat Weihnachtsferien vom 23. Dezember bis zum 5. Januar.

Anfrage:

Die kleine und feine Werkstatt für kleine und feine Reparaturen

Repair!

Ihr Haushaltsgerät funktioniert nicht mehr?
Das Lieblingsspielzeug Ihres Kindes ist kaputt?
Ihr heißgeliebter Gebrauchsgegenstand benötigt eine Generalüberholung?

Kosten & Abwicklung

Dann rufen Sie Dr. Schnurlibär – der Spezialist für eh fast alles macht’s wieder gut. Das Motto lautet: Reparieren und weiterverwenden! Viele defekte Geräte können so weiterhin benützt werden. Dr. Schnurlibär setzt damit ein wichtiges Statement gegen die Wegwerfgesellschaft und für eine nachhaltige Verwendung von Gegenständen aller Art.

Wie neu!

Ihr defektes Gerät ist wieder so gut wie neu.

Sparen

Sparen Sie Zeit und Nerven bei der großen Auswahl eines Neukaufs.

Freude

Sie haben auch weiterhin Freude an Ihren bewährten Geräten & Gegenständen.

Vertraut

Sie sind mit Ihrem Gegenstand vertraut und können Ihre Gewohnheiten beibehalten.

Umwelt

Die Umwelt wird nicht mit unnötigem Schrott belastet.

Ressourcen

Weiterverwendung bedeutet nachhaltige Ressourcenschonung.

Vom Verbrauch zum Gebrauch

Dr. Schnurlibär war immer schon ein kleiner Daniel Düsentrieb mit großem Bastlerfleiß. Es wurde immer gesammelt, getüftelt, geschraubt und hergerichtet – das Reparieren von Sachen und Dingen war von klein auf eine Selbstverständlichkeit. Die Ausbildung als Fernmeldemonteur bot in weiterer Folge eine profunde Ausbildung für den richtigen Umgang mit Werkzeugen. Andererseits wurde auch gelernt, Geduld und Ausdauer für lösungsorientierte, oft auch langwierigere Arbeitsprozesse zu haben.

Foto: Ksusha Dusmikeeva/Shutterstock.com

Logik Ethik

Geräte sollten nicht rasch verbraucht, sondern langfristig gebraucht werden.

Mit einer fachgerechten Reparatur kann man deren Lebensdauer oftmals wesentlich verlängern. Alltägliche Gebrauchsgegenstände bleiben dadurch in ihrer Funktionalität erhalten. Dr. Schnurlibär haucht diesen Gegenständen gewissermaßen ein zweites Leben ein – und wirft dadurch auch ein großes Augenmerk auf die ökologische Seite von Reparaturen. Dr. Schnurlibär möchte mit seiner Arbeit einen aktiven Beitrag für eine lebenswertere Welt leisten. Denn die Sache ist klar: Wer repariert, belastet nicht die Umwelt mit unnötigem Energieverbrauch für die Erzeugung neuer Dinge und spart wertvolle Ressourcen.

„Hätten alle Menschen den Umweltverbrauch eines Europäers, wären zweieinhalb Erden zur Bedarfsdeckung nötig.“ (WWF)

>> focus.de/wissen/natur

Jede Reparatur erfolgt nach Erstellung eines entgeltlichen und verbindlichen Kosten-voranschlags zu € 15,00.

Kosten & Abwicklung

Sie können eine Anfrage schicken und erhalten eine kostenlose Einschätzung zur gewünschten Reparatur.

Oder Sie besuchen uns gleich innerhalb unserer Öffnungszeiten mit Ihrem defekten Gerät. Wir erstellen sofort (wenn zeitlich möglich) oder innerhalb einer Woche einen Kostenvoranschlag zu € 15,00.

Oft kann die Reparatur schon während der Erstellung des Kostenvoranschlags erledigt werden, dann kostet die ganze Reparatur nur € 15,00.

Für Reparaturen kalkulieren wir € 15,00 à 10 Minuten. Dabei halten wir uns strikt an den zuvor erstellten Kostenvoranschlag. Kann die Reparatur nicht erfolgreich erledigt werden, entstehen keine Reparaturkosten!

Reparaturgegenstände, welche nicht innerhalb eines Monats abgeholt und bezahlt werden, gehen in unser Eigentum über und werden verkauft oder verschenkt.

(Alle Preise in Euro inkl. 20 % Mehrwertsteuer)

  • 3100 St. Pölten, Schreinergasse 13